Aktuelle Infos

Hallo liebe Freunde der

freigeist Bibliothek

Unsere Bibliothek befindet sich nicht mehr Im Einklang, diese Location ist ab sofort geschlossen…
Über einen möglichen neuen Standort sowie auch über eine Rückgabemöglichkeit unserer im Umlauf befindlichen Medien halten wir euch auf dem Laufenden – sowohl hier als auch über unseren Newsletter.
Kontakt wie gehabt über unsere bekannte mail Adresse…

Suche nach einem neuen Standort

Nachdem es mittlerweile also fest steht, dass wir Mitte Juni diesen Jahres aus den Räumlichkeiten in der Nikolaistraße wieder ausziehen werden, sind wir nunmehr auf der Suche nach einem neuen Standort für unsere Bibliothek!
Wie die meisten von euch wohl schon mitbekommen haben zieht das Einklang aus den bisherigen Räumlichkeiten aus und hat ab sofort bereits seine Tore dort geschlossen. Dies bedeutet eben auch für uns den Auszug dort.
Am Mittwoch den 19.06.2019 werden wir dann unsere Sachen aus den Räumlichkeiten in der Nikolaistraße 22 entfernen (das sind im Wesentlichen 10 leichte Regale sowie eben etliche Kartons mit den Büchern und DVDs). Für ebendiese Aktion suchen wir noch ein paar nette Umzugshelfer*innen, die an jenem Tag dann ab 12 Uhr mittags so für vielleicht zwei Stunden mithelfen könnten diese Sachen in einen dann bereit stehenden Transporter zu verfrachten. Wer sich angesprochen fühlt möge sich also dort im Einklang (Nikolaistsr. 22) zum genannten Zeitpunkt einfinden – wir würden uns über solche Hilfe jedenfalls sehr freuen!
Aktuell befinden wir uns also auf der Suche nach einem neuen Standort für unsere Bibliothek in Leipzig. Da das Ganze ja weiterhin eine ehrenamtliche NonProfit-Aktion ist können wir keine Miete bezahlen und suchen deshalb eine neue Gelegenheit, wo wir unsere Bibliothek kostenlos weiter betreiben können. Dabei wird benötigt Platz für 8 Regalmeter Medien (10 mal 80 cm Breite, 30 cm Tiefe und etwa 2 m Regalhöhe), dazu Tisch und Stuhl für die Ausleihabwicklung sowie Stromananschluss für unseren Laptop. Ideal wäre eine Räumlichkeit mit wochentäglichen Öffnungszeiten, und wie erwähnt mietfrei müsste es sein. Natürlich haben wir bereits die gängigsten Leipziger Örtlichkeiten mit spiritueller Konnotation zwecks einer Anfrage ins Auge gefasst, aber vielleicht hat ja jemand aus unserer verehrten Leserschaft eine Idee wo wir noch nachfragen könnten. Für derlei Hinweise etwa an hinweis@freigeist-leipzig.de wären wir natürlich sehr dankbar!
Und natürlich wollen wir auch die zukünftigen Entwicklungen unsere Bibliothek betreffend an dieser Stelle kommunizieren…

Wie komme ich in die Bibliothek hinein wenn die Tür zu ist?
Unten gibt es zwei große Glastüren jeweils als Eingang ins Haus sowie eine Klingel mit Gegensprechanlage. Direkt nach dem Klingeln wird von oben aufgemacht, d.h. nach einem leisen „Klack“ lässt sich wahlweise eine der beiden Eingangstüren öffnen, wobei die linke direkt zum Aufzug führt. Im zweiten OG befindet sich dann das Einklang mit noch mal separater Glastür (Haupteingang), welche auf Klingeln geöffnet wird. Und im Flur links hinten (gegenüber dem Gitarren-Zimmer) befinden sich unsere 10 Regale mit allen ausleihbaren Medien!